Info


 

Freakline PiercIn Info

 

Pierc-In Logo

 

Willkommen

bei Freakline PiercIn

 

 

Als examinierter Krankenpfleger habe ich es mir zur Aufgabe gemacht das Bestmögliche an Hygiene und Sterilität zu liefern. Durch meine beiden Ausbildungen im medizinischen Bereich habe ich eine jahrelange Erfahrung mit Wundheilung und Wundversorgung.


Ich bin der Meinung, dass eine medizinische Ausbildung Grundvorraussetzung für das Piercen und Einsetzen von Implantaten sein sollte. Diese Anforderungen sind in Deutschland bei weitem kein Standard, momentan reicht ein 2-tägiger Wochenend-Kurs aus, um sich Piercer
nennen zu dürfen.

Ich lege großen Wert auf eine umfassende Aufklärung über das gewünschte Piercing, mit sämtlichen Vor- und Nachteilen, inklusive Nachbehandlung und hygienischer Aufklärung. Ferner müssen meine Kunden eine Einverständniserklärung unterschreiben. Bei Minderjährigen Kunden piercen wir nur in Begleitung eines Elternteils und unter der Vorlage und Kopie beider Ausweise!

Auch halte ich mir vor das Stechen eines Piercings abzulehnen, wenn dies aus medizinischer oder anatomischer Sicht nicht komplikationslos durchführbar ist.

Ich nehme mich auch gerne kostengünstig der Nachbehandlung von fremdgestochenen Piercings an.

Bei Interesse, Fragen oder Unklarheiten stehe ich Euch jederzeit gerne zur Verfügung.

 

 

 

Sascha Joeris

 

Tel.: 0176/83143363

(auch über SMS und Whatsapp erreichbar!)

 

Facebook Profil Facebook Gruppe